.

Dr. Michele Imobersteg

Dr. Michele Imobersteg

cleantech Wirtschaftsjurist Energie Projekte - B.A.Law

Bachelor of Science in Wirtschaftsrecht, MLaw cand. (Zürich), Master of Advanced Studies in Business Law (Scuola Universitaria Lugano) und Unternehmensjurist (ZHAW). Michele Imobersteg verfügt über ein betriebswirtschaftliches Fundament (MBA) und interdisziplinären Studien in Philosophie (Universität Luzern), Ethik (Zürich), Geschichte (Zürich), Wirtschafts-Mediation (Fribourg). Er begleitet CES mit seinem breiten Wissen auch in strategisch wichtigen cleantech Projekten. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Hans-Lukas Niederer

Hans-Lukas Niederer

cleantech Projektleiter Energie Projekte - MAS business Excellence

Er glaubt an die Zukunft und interessiert sich für politische und gesellschaftliche Fragen ganz allgemein. Mit seinem Engagement trägt er bei CES dazu bei, Ziele, Ideen und Konzepte die ihn überzeugen in die Tat umzusetzen. Dabei überzeugen ihn einfache Lösungsansätze, deren Wirkung und Nebenwirkungen von allen Betroffenen langfristig tragbar sind. Darunter versteht er Nachhaltigkeit. Als Solarprofi ist er geprüft bezüglich Ausbildung und praktischer Erfahrung und darum verpflichtet, sich laufend weiterzubilden. Zusätzlich zu den geforderten Weiterbildungen als Solarprofi, erweitert er sein Wissen in weiteren cleantech Fachbereichen und weil er möglichst durchdachte, ganzheitliche Lösungen realisieren will.

CES ist anerkannter Partner folgender Organisationen und Unternehmen.








Translate »